Arnsberg. In einem Arnsberger Verein, der sozial tätig ist, stehen im Juni diesen Jahres Neuwahlen für den Vorstand an. Gesucht wird hierbei auch ein/e Interessierte/r für den Posten des Kassierers/der Kassiererin. Beherrscht werden muss dabei der Umgang mit dem Computer und dem Online-Banking.

Der entstehende Arbeitsaufwand ist überschaubar. Eine kleine Aufwandsentschädigung wird gezahlt. Geboten wird eine Mitarbeit in einem freundlichen Team engagierter Menschen. Weitere Informationen gibt es bei der Stadt Arnsberg, Geschäftsstelle Engagementförderung, Petra Vorwerk-Rosendahl, unter Tel. 02931 – 9638104 oder per e-mail an p.vorwerk-rosendahl@arnsberg.de.

Quelle: Stadt Arnsberg