Arnsberg (ots). Ein in einer Parkbox am St.-Georgs-Pfad abgestellter, blauer Audi A 4 wurde am Sonntagvormittag [05. Juni 2011] durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug vorne beschädigt.

Der Verursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von etwa 2.000 Euro zu kümmern.

Am Sonntagabend [05. Juni 2011] kam es auf der Bundesstraße 229, zwischen Müschede und Hachen, zu einer weiteren Unfallflucht. Dort prallten zwei entgegen kommende Fahrzeuge mit den Außenspiegeln zusammen, weil ein dunkles Auto über die Fahrbahnmitte hinaus geriet. Der Fahrer eines silbernen BMWs hielt an, der Fahrer des dunklen Pkws, fuhr einfach weiter.

Hinweise zu den Unfallverursachern bitte an die Polizei in Hüsten, Tel. 02932-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK