Arnsberg (ots). Am Samstag [14. März 2015] hat sich gegen 14:00 Uhr in Oeventrop ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein Mofa-Fahrer leicht verletzt worden ist. Es war im Bereich Oeventroper Straße / Am Bahnhof zu einer Zusammenstoß zwischen einem Pkw und dem Mofa eines 55-Jährigen gekommen.

Der Zweiradfahrer stürzte und verletzte sich. Der Autofahrer fuhr von der Unfallstelle weg, ohne sich um die Folgen des Unfalls zu kümmern oder seinen Pflichten als Beteiligter eines Verkehrsunfalls nachzukommen.

Auf Grund einer Veröffentlichung in den lokalen Medien meldete sich der Autofahrer beim Verkehrskommissariat in Arnsberg. Es handelt sich um einen 73 Jahre alten Mann. Die Ermittlungen wegen Verkehrsunfallflucht dauern an.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © KPB HSK (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)