Arnsberg: QiGong Kurs für Anfänger

Arnsberg. QiGong kommt aus China und ist dort seit Jahrhunderten ein fester Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin. Durch Bewegungs-, Konzentrations- und Meditationsübungen soll die Selbstheilung des Körpers gestärkt werden.

Auch Gelenke, Knochen und Sehnen werden gekräftigt. Wer diese Methoden erlernen möchte, kann dies bei einem Anfängerkurs QiGong der SGV-Wanderakademie NRW machen.

Der Kurs findet jeweils donnerstags in der Zeit von 18.00 – 19.00 Uhr in der Turnhalle des Mariengymnasiums in Arnsberg statt. Er startet am Donnerstag [09. Januar 2020] und geht bis zum 02. April 2020. Die Kosten für die 12 Einheiten belaufen sich auf 72 Euro. Trainer ist Wilfried Gockel. Anmeldungen bei der SGV-Wanderakademie NRW, wanderakademie@sgv.de oder unter der Rufnummer 02931 524848.

Quelle: Wanderakademie | Sauerländischer Gebirgsverein e.V.
Grafik: © Sauerländischer Gebirgsverein e.V.