Arnsberg / Müschede. Traditionell feiert die Schützenbruderschaft St. Hubertus Müschede am Wochenende des zweiten Sonntags im Juli wieder ihr Schützenfest. Und das Hochfest im Eulendorf naht. Vom 11. bis 13. Juli 2015 werden die Schützenschwestern und Schützenbrüder aus Müschede zusammen mit der Dorfgemeinschaft und Gästen ihr diesjähriges und schon sehnlichst erwartetes „Fest der Feste“ feiern.

Für das Königspaar Stephan Pape und Miriam Dierks neigt sich damit ein unvergessliches und wunderschönes Regentenjahr mit vielen Höhepunkten seinem allmählichen Ende zu. Ein Schützenjahr, dass den Mannen und Frauen um Schützenoberst Raimund Sonntag wieder viel Freude, aber auch viel Arbeit bereitet hat. So werden sich die Müscheder Schützenhalle und das Umfeld dann wieder von ihrer besten Seite präsentieren. Änderungen am Schützenfestablauf sind auch 2015 nicht vorgesehen, denn die insbesondere in den Jahren 2011 und 2012 vorgenommen Veränderungen haben sich bewährt und tragen nun Früchte.

Das Königspaar Stephan Pape und Miriam Dierks. Foto: © SBS St. Hubertus Müschede

Das Königspaar Stephan Pape und Miriam Dierks. Foto: © SBS St. Hubertus Müschede

Alle 18- bis 25-jährigen jungen Männer können sich am Schützenfestsamstag [11. Juli 2015] um 19.15 Uhr auf dem Platz vor dem Feuerwehrgerätehaus auf die Ermittlung des neuen Müscheder Jugendkönigs freuen. Bereits jetzt herrscht Spannung, wer die Nachfolge von Sebastian Franke antreten wird.

Bereits zum zweiten Male wird die bekannte Live-, Cover- und Partyband „Die Partywerker“ aus dem Ruhrgebiet am Samstagabend [11. Juli 2015] ab 21.00 Uhr in der Schützenhalle aufspielen. Aktuelle Songs wie „Blurred Lines“ und „Happy“ treffen auf Mallorca-Hits und Helene Fischer, Schützenfestklassiker wie „Aloha Heja He“ auf „Highway To Hell“. Beste Stimmung ist da einfach vorprogrammiert. Wer nicht warten will, kann unter www.partywerker.de schon mal reinhören.

Am Sonntagmorgen [12. Juli 2015] bei der Ehrung der Jubilare stehen neben den noch lebenden Jubelkönigspaaren die Ehrungen für 25- bis 60-jährige Treue zur Schützenbruderschaft St. Hubertus Müschede an. Als Festkapellen während des Festes agieren wieder der Musikverein Balve und der Spielmannszug Müschede. Weitere gute Unterhaltung während der Festzüge garantieren auch der Musikverein Müschede neben dem Spielmannszug Wennigloh und dem Tambourcorps Einigkeit Westönnen.

Das Königspaar mit seinem Hofstaat. Foto: © SBS St. Hubertus Müschede

Das Königspaar mit seinem Hofstaat. Foto: © SBS St. Hubertus Müschede

Dabei ist zu erwähnen, dass der Musikverein Müschede die 1. Kompanie der Müscheder St. Hubertus-Schützen nunmehr seit bereits 40 Jahren im schützenfestsonntäglichen Festzug musikalisch begleitet. Für Partystimmung in der Halle am Sonntag und Montag [12. und 13. Juli 2015] sorgen die „Mammuts“. DJ Günter wird die Schützenschwestern und Schützenbruder am Montag [13. Juli 2015] ab 14.00 Uhr in der Schützenhalle unterhalten.

Das Königspaar Stephan Pape und Miriam Dierks und der Vorstand der Schützenbruderschaft St. Hubertus Müschede freuen sich auf regen Besuch aus nah und fern an allen drei Schützenfesttagen. Weitere Infos und Fotos unter www.schuetzen-mueschede.de.

Quelle: Schützenbruderschaft St. Hubertus Müschede e. V.