Arnsberg. Am Mittwoch [15. April 2015] findet wieder der offene Treff „Arnsberg 55+“ statt. An diesem Tag wird über das Thema „Wie schütze ich mich vor Einbruch“ referiert.

Der offene Treff bietet die Gelegenheit, neue Leute kennen zu lernen und Kontakte zu knüpfen. Die Teilnehmenden gestalten die gemeinsamen Abende zusammen. Ob Schnacken oder Klönen – die Gaststube im Alten Wasserwerk Binnerfeld bietet hierfür eine gemütliche Atmosphäre.

Der Treff findet an jedem dritten Mittwoch im Monat ab 18 Uhr im Alten Wasserwerk Binnerfeld, Blumenstraße 10, in 59755 Arnsberg, statt. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Weiterführende Informationen gibt es bei der Geschäftsstelle Engagementförderung, Ivonne Wobbe-Potofski, unter Tel. 02931/ 5483367.

Quelle: Stadt Arnsberg