Arnsberg: Jetzt noch zum Boy‘s Day Ende März anmelden

Klinikum-Nachwuchs schnuppert im Krankenhaus-Alltag

0
21

Arnsberg. Was macht ein Krankenpfleger? Wie geht es Patienten mit Demenz im Klinikalltag? Welche Aufgaben gehören eigentlich zu einer technischen Abteilung im Krankenhaus? Insgesamt fünfzehn Schüler haben beim bundesweiten Aktionstag Boy‘s Day die Möglichkeit, dem Pflegeteam und Ärzten bei deren Arbeit über die Schulter zu schauen und sich am Klinikum Hochsauerland über für Jungen eher untypische Berufe zu informieren.

Denn nicht alle möglichen Berufe werden in der Berufs- und Studienwahl gleichermaßen berücksichtigt. So nutzen junge Männer ihre sozialen Kompetenzen eher seltener für eine Berufswahl. Männer fehlen aber vor allem in den Bereichen Pflege und Erziehung. Durch den Boy’s Day erhalten Schüler Einblicke in verschiedene Berufsfelder im Gesundheitswesen, die sie bisher eher weniger im Blick haben.

Das Klinikum Hochsauerland nutzt den bundesweiten Aktionstag ganz bewusst, damit Jungen einen Eindruck von Berufsmöglichkeiten im Krankenhaus erhalten. Der Boy‘s Day ist für uns erster frühzeitiger Kontakt mit möglichen Bewerbern“, berichtet Anna-Lena Mues. Sie ist am Klinikum Ansprechpartnerin für interessierte Bewerber und bei Fragen zum Aktionstag telefonisch unter 02932 980-248113 oder per Email an a.mues@klinikum-hochsauerland.de erreichbar. Direkte Anmeldungen sind ausschließlich auf der Internetseite www.boys-day.de möglich.

Quelle: Klinikum Hochsauerland
Grafik: © HSK-Aktuell

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here