Arnsberg: Etwas zu schnell unterwegs – mit 108 km/h durchs Alte Feld

0
5

Hochsauerlandkreis / Arnsberg. Mit 108 km/h wurde am Montag [23. Oktober 2017] ein Pkw im „Alten Feld“ geblitzt. Erlaubt sind dort 50 km/h. Der Fahrer erhält nun mindestens eine Geldbuße von 280 Euro, zwei Punkte und zwei Monate Fahrverbot.

Quelle: Pressestelle Hochsauerlandkreis

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here