Arnsberg (ots). Gleich drei Lastkraftwagen, die auf einem Baustellengelände am westlichen Ufer der Ruhr an der Straße im Ohl in Neheim standen, wurden von unbekannten Dieseldieben angegangen.

Der Tatzeitraum, in dem die Täter den Kraftstoff aus den Tankanlagen abzapften, liegt zwischen Montag [29. Oktober 2012 – 18:00 Uhr] und Dienstag [30. Oktober 2012 – 06:00 Uhr]. An allen Lkw sind Kennzeichen aus dem Kreis Soest (SO) angebracht. Nach Angaben des Geschädigten fehlen etwa 400 Liter Diesel.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200 in Verbindung zu setzten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis