Arnsberg (ots). Am Samstagmorgen [20. Juni 2015] wurde um 8:15 Uhr eine eingeschlagene Glastür an der Schülervertretung des Franz-Stock-Gymnasiums am Berliner Platz festgestellt.

Der oder die bislang unbekannten Täter hatten die Tür zum Raum der Schülervertretung eingeschlagen. Im Raum selbst wurde ein Karton durchwühlt. (Kri)

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)