Arnsberg: Einbrecher benutzten Mülltonne als „Leiter“

0
12

Arnsberg (ots). Am Samstag [16. Februar 2019] schoben zwischen 14.00 Uhr bis 22.15 Uhr ein oder mehrere bislang unbekannte Täter an einem Wohnhaus im „Dreisborner Weg“ eine Mülltonne unter den Balkon des ersten Obergeschosses und gelangten nach Aufhebeln der dortigen Tür ins Innere.

Das Gebäude befindet sich mittig im „Dreisborner Weg“. Aus den Räumlichkeiten wurde Schmuck entwendet. Bisherige Fahndungsmaßnahmen verliefen negativ. Die Auswertung der vorhandenen Spuren ist noch nicht abgeschlossen. Hinweise an die Polizei werden erbeten. (PK)

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (ots)
Foto: © HSK-Aktuell

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here