Arnsberg. Im Rahmen der Ausstellung „Unser Denkmal, wir machen mit.“, die zurzeit in den Ausstellungsräumen des Klosters Wedinghausen zu sehen ist, wird am Donnerstag [10. April 2014] der Diplom-Ingenieur Christian Hoebel einen Vortrag zum Thema „Bürgerschaftliches Engagement in der Denkmalpflege“ halten.

Herr Hoebel war lange Jahre für die technische Kulturdenkmalpflege bei der LWL – Denkmalpflege, Landschafts- und Baukultur zuständig. Er hat sich im Rahmen seiner Tätigkeit für das Fachamt intensiv mit dem Thema „Ehrenamtliches Engagement“ auseinander gesetzt und mit zahlreichen bürgerschaftlichen Initiativen zusammen gearbeitet. Selbst ist er natürlich auch in der Denkmalpflege ehrenamtlich engagiert. Anhand von Beispielen aus der Praxis zeigt Herr Hoebel auf, dass kulturelles Erbe auch durch ehrenamtliches Engagement nicht nur erhalten wird, sondern sinnvoll genutzt werden kann.

Termin: Donnerstag [10. April 2014] ab 19 Uhr im Kapitelsaal des Klosters Wedinghausen.

Quelle: Stadt Arnsberg