Arnsberg/Moosfelde (ots). In den Asternwinkel in Moosfelde wurde die Feuerwehr am Samstag [18. Juni 2011] gegen 21:16 Uhr zu einem Wohnungbrand gerufen. Vor Ort musste die Wohnungstür aufgebrochen werden, da auf Klingeln und Klopfen nicht geöffnet wurde.

In der stark verrauchten Wohnung stand ein Topf auf dem eingeschalteten Herd. Der 72-jährige Bewohner war während dem Kochen eingeschlafen. Er wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht, war aber offensichtlich unverletzt, in der Wohnung entstand kein Schaden.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK