Arnsberg: 51-jähriger Kradfahrer schwer verletzt

0
24

Arnsberg (ots). Am Sonntag [17. Februar 2019] verletzte sich ein 51-jähriger Kradfahrer bei einem Unfall am Kreisverkehr der „Graf-Gottfried-Straße“ / „Michaelstraße“. Gegen 12.20 Uhr fuhr der Arnsberger mit seinem Motorrad über die „Graf-Gottfried-Straße“ in Richtung „Stembergstraße“.

Ohne Fremdeinwirkung stürzte der Kradfahrer im Kreisverkehr. Mit schweren Verletzungen wurde er durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Durch die Feuerwehr mussten auslaufende Betriebsstoffe abgebunden werden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (ots)
Foto: © HSK-Aktuell

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here