Print Friendly, PDF & Email

Winterberg/Züschen. Aus noch unbekannter Ursache kam es am Sonntagabend auf der Nuhnestraße zu einem Brand eines Carport. Dabei wurde das Carport und der darin befindliche Pkw völlig zerstört.

Die Feuerwehren aus Winterberg, Züschen, Neuastenberg und Langewiese konnten den Brand löschen und somit ein übergreifen der Flamen auf das angrenzende Wohnhaus verhindern. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Es entstand ein Sachschaden von ca. 45.000 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK