Print Friendly

Winterberg (ots). Auf Grund einer Vorfahrtverletzung kam es am Dienstag [28. August 2012] um 14:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Grönebach.

Eine 78-jährige Frau aus Winterberg befuhr die Antoniusstraße und wollte die Niedersfelder Straße (L 872) geradeaus überqueren. Dabei achtete sie nicht auf den Pkw einer 54-jährigen Frau aus Medebach, die auf der Niedersfelder Straße, aus Richtung Niedersfeld kommend, unterwegs war. Die beiden Autos kollidierten auf der Niedersfelder Straße. Verletzt wurde niemand, es entstand jedoch Sachschaden in Höhe von etwa 11.000 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK