Print Friendly, PDF & Email

Winterberg. Der Winter und damit auch der Schnee lässt in der Wintersport-Arena Sauerland noch auf sich warten. Doch trotzdem ist in dem Skigebiet Ruhrquellenhütte in Winterberg bereits Wintersport möglich.

Mit einer speziellen Technik, wird auch bei den nicht gerade winterlichen Temperaturen fleissig Schnee – besser gesagt Crasheis – produziert.

Martin Ritter - Betriebsleiter Ruhrquellenhütte - im Interview. Foto: © HSK-Aktuell

Martin Ritter – Betriebsleiter Ruhrquellenhütte – im Interview. Foto: © HSK-Aktuell

Alles weiter erzählte und Martin Ritter – Betriebsleiter der Ruhrquellenhütte  bei einem Interview.

Quelle: HSK-Aktuell