Print Friendly, PDF & Email

Winterberg (ots). Auf dem ehemaligen Steinbruchgelände in Siedlinghausen trieben jetzt unbekannte Täter ihr Unwesen.

Auf dem Gelände befindet sich ein Bergsee. Es ist eingezäunt und nur durch einen Stollen zu erreichen, dessen Eingang mit einem massiven Tor versehen ist. Der oder die Täter überwanden irgendwann zwischen Donnerstag (25. Juli 2013) und Dienstag (30. Juli 2013) den Stacheldrahtzaun und randalierten auf dem Gelände. Sie zerstörten mehrere Holzbänke und versprühten in einer Holzhütte das Löschpulver eines Feuerlöschers.

Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

Hinweise auf den oder die Täter bitte an die Polizei Winterberg unter der Telefonnummer 02981-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis