Print Friendly, PDF & Email

Winterberg. Der Wirt einer Gaststätte in Winterberg rief die Polizei um Hilfe, als am frühen Silvesterabend ein angetrunkener Gast in der Gaststätte randalierte und die Zeche nicht zahlen wollte.

Da der 17-jährige Gast erheblich alkoholisiert und durch die Beamten der Winterberger Wache nicht zu beruhigen war, wurde er in Gewahrsam genommen und durfte seinen Rausch in der Ausnüchterungszelle des Briloner Polizeigewahrsams ausschlafen. Ein unrühmlicher Start ins Neue Jahr!

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK