Print Friendly, PDF & Email

Winterberg. Ein Höhepunkt jagt zurzeit den nächsten auf dem Golfplatz Winterberg. Nach dem Audi quattro Cup war am Wochenende der Cup des Präsidenten die erstrebenswerte Trophäe. Vereinspräsident Jürgen Ante hatte geladen und 46 engagierte Golfer und Golferinnen schwangen gut gelaunt den Schläger.

Das Starterfeld setzte sich zusammen aus Mitgliedern des Golfclubs Winterberg und denen einiger befreundeter Clubs aus Hessen, die eigens zu diesem Termin angereist waren. Sieger des Präsidentenpokals 2011 wurde Karl-August Klingelhöller. Mit 63 Nettoschlägen lochte er den Ball vor Robin Richter mit 66 und Georg Brinkmann (alle Winterberg) mit 67 Nettoschlägen ein.

Mitglieder spielten im Golfclub Winterberg um den Preis von Vereinspräsident Jürgen Ante. Foto: Golfclub Winterberg

Besonderen Wert legt Vereinspräsident Ante auf die Jugendarbeit und lobt darum einen eigenen Jugendpreis aus. Erfreut überreichte er den Wanderpokal an Jonas Braun. Der Winterberger ist einen Tag nach seinem großen Erfolg 16 Jahre alt geworden und hat sich somit über ein verfrühtes Geburtstagsgeschenk gefreut.

Golfplatz Winterberg

Der Winterberger Golfplatz ist einer der traditionsreichsten im Sauerland. Inmitten der Sauerländer Bergwelt liegt der 9-Loch-Golfplatz. Und diese „halbe Runde“ hat es in sich  Zahlreiche Schräglagen machen den besonderen Schwierigkeitsgrad aus. Doch auch für Einsteiger gibt es genügend leichte Übungsmöglichkeiten. Auf dem Golfplatz Winterberg spürt der Gast sofort, Golf macht einfach Spaß! Wer es einmal angefangen hat, den lässt es nicht mehr los. Jeder Schlag vermittelt ein Erfolgserlebnis und motiviert zu mehr. Alte Bäume umsäumen eindrucksvoll die Spielbahnen. Von vielen Punkten aus genießen die Golfer beeindruckende Panoramablicke. Ein natürlicher Wasserlauf ist nicht nur optisch reizvoll, sondern greift an mehreren Löchern spielentscheidend ein. Man muss nicht gleich Profi sein, um hier zu spielen. In der Golfschule bietet Pro Ian Clegg verschiedene Kurse an, die nicht nur Anfänger in Schwung bringen.

Platzdaten:

9 Löcher
Herren Standard CR 70,4, Slope 133, Länge 5630 m.
Damen Standard CR 73,7, Slope 128, Länge 5130 m.

Übungseinrichtungen:

Driving Range mit 10 Schlagplätzen (2 überdacht)

Quelle: Golfclub Winterberg