Print Friendly, PDF & Email

Winterberg. Sonne, Sommer, See – diese Kombination ist unschlagbar. Doch es gibt auch Menschen, die nicht faul am Strand liegen, sondern lieber aktiv sein möchten. Auf den Bergen der Wintersport-Arena Sauerland weht im Sommer ein frischer Wind. Die schönsten Nordic-Walking-Touren durch die Vitalregion empfiehlt ein handlicher, kleiner Guide, der gerade druckfrisch erschienen ist.

Am besten morgens machen sich nordische Sportler auf den Weg, wenn die frische, klare Nachtluft noch spürbar ist. Und dann geht es los: Rechts, links, rechts … Im Takt der Schritte und des Stockeinsatzes. Bewegungsabläufe wie beim Langlauf im Winter – typisch Nordisch-aktiv!

Foto: Wintersport-Arena Sauerland

Foto: Wintersport-Arena Sauerland

Der Schatten der Wälder wirkt vitalisieren und auf weichem Untergrund ist das Gehen sowieso angenehmer. Hier und da lockt ein klarer Bergbach zu einer willkommenen Abkühlung. Ein luftiges, grünes Fitnessstudio!

Nicht zu schnell sollten die Aktiven unterwegs sein und insbesondere bergauf die Belastung anhand einer Pulsuhr überprüfen. Wichtig ist, genügend zu trinken. Entweder Mitgebrachtes aus dem Rucksack oder kühle Getränke bei einer kleinen Pause in einer der gastronomischen Einrichtungen am Wegrand. Mittags, wenn die Sonne am höchsten steht, sollte die Tour beendet sein. Denn dann winkt die nächste Attraktion: die Freibäder und Seen der Region!

Foto: Wintersport-Arena Sauerland

Foto: Wintersport-Arena Sauerland

200 Kilometer zertifizierte Strecken

Eine reiche Tourenauswahl präsentiert der Nordic Sommer Guide. Sieben Orte, darunter vier DSV-Nordic-Aktiv-Zentren haben sich darin zusammengeschlossen. 25 zertifizierte Nordic-Walking-Strecken bilden umfangreiches Angebot mit einer Gesamt- länge von 200 Kilometern. Mit dabei: eine Nordic-Blading-Strecke und ein Nordic-Trekking-Trail. Auf 22 Seiten finden sich Tourenbeschreibungen, Vorhanden sind Karten, Schwierigkeitsgrad und Streckenprofile – alles was Aktive brauchen. Erhältlich ist das Heft im handlichen Booklet-Format bei der Wintersport-Arena Sauerland und in den Tourist-Informationen der Region.Alle Angebote des Nordic Sommer Guides finden Interessierte auch unter www.nordicsport-arena.de.

Dieses Angebot macht die Nordicsport Arena Sauerland zu einer der größten Nordic-Walking-Regionen des Deutschen Ski-Verbands (DSV). Qualität ist oberstes Gebot: Die Experten der Deutschen Sporthochschule haben im Auftrag des DSV die Strecken auf Herz und Nieren geprüft. Alle sind gut und einheitlich ausgeschildert sowie in drei unterschiedliche Könnerklassen unterteilt. Eine abwechslungsreiche Streckenführung macht den besonderen landschaftlichen Reiz aus. Informationstafeln zeigen, wo’s lang geht und geben wertvolle Trainings- und Fitness-Tipps.

Foto: Wintersport-Arena Sauerland

Foto: Wintersport-Arena Sauerland

Für Anhänger der nordischen Sportarten hat die Wintersport-Arena Sauerland bereits Endes 2012 ein eigenes Portal mit allen Informationen und umfangreichem Service geschaffen. Zu den dort sorgfältig eingepflegten Loipen kommen jetzt die nordischen Sommerstrecken. Darunter Besonderheiten wie die Nordic Blading-Strecke zwischen Züschen und Hallenberg, die über die alte Bahntrasse hinwegführt. Oder der land- schaftlich besonders reizvolle Nordic Trekking Trail über den Kahlen Asten und die höchst gelegenen Dörfer des Sauerlandes. Auch hier stehen Karten mit Strecken-führungen und genauen Profilen zum Download bereit.

Quelle: Wintersport-Arena Sauerland