Print Friendly, PDF & Email

Winterberg. Voller Leichtigkeit und in fließenden Bewegungen zu joggen, sieht ganz einfach aus, will aber gekonnt sein. Gerade für Anfänger ist die richtige Technik wichtig, um Spaß an der Sportart zu entwickeln – und zu behalten. Im neuen Lauftechnikkurs der Ferienwelt Winterberg sind Einsteiger ebenso richtig wie Gelegenheitsläufer, die sich unsicher fühlen.

Mal Waldboden, dann wieder Asphalt oder Schotter – jeder Untergrund hat seine eigenen Anforderungen. Sie alle zu meistern und dabei die Gelenke zu schonen, lernen die Teilnehmer direkt im Gelände. Acht Wochen lang trainieren sie immer donnerstags je 75 Minuten lang ihre ganz persönlichen optimalen Bewegungsabläufe. Kräftigende Übungen fördern die Körperstabilität. Die erste Kurseinheit findet am 03. September 2015 von 18.30 bis 19.45 Uhr statt. In lockerer Freizeit- oder Sportbekleidung und Turnschuhen treffen sich die Teilnehmer am Parkplatz des Dorint Hotels in Neuastenberg. Die Kursteilnahme kostet 100 Euro.

Neue Präventionskurse starten in der Ferienwelt Winterberg. Foto: © Ferienwelt Winterberg

Neue Präventionskurse starten in der Ferienwelt Winterberg. Foto: © Ferienwelt Winterberg

Neben diesem neuen Angebot gehen in der Ferienwelt Winterberg einige bewährte Kurse in eine neue Runde. Darunter der Gesundheitssportkurs „Aqua-Rückenfit“, ein wirkungsvolles Herz-Kreislauf-Training im Wasser mit Schwerpunkt Rücken. Mittels Poolnudeln, Aqua-Discs und Stäben steigern die Teilnehmer mit viel Spaß ihre Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit. Der Widerstand des Wassers verstärkt den Trainingseffekt – gleichzeitig entlastet der Auftrieb die Gelenke. Kursbeginn ist am 01. September 2015, 18.45 bis 19.45 Uhr, im Bewegungsbecken des Winterberger Schwimmbades. Angesetzt sind acht Einheiten; Kursbeitrag 75 Euro, exklusive Badeintritt.

„Fit von Kopf bis Fuß: Die Neue Rückenschule“ beginnt am 02. September 2015, 18.30 bis 20 Uhr, und läuft über zehn Wochen. Die Teilnehmer kräftigen mittels funktioneller sowie die Motivation und Koordination fördernder Übungen nicht nur den Rücken, sondern trainieren effektiv den ganzen Körper. Zudem lernen sie, durch ihr Verhalten im Alltag den Rücken zu schonen. Dabei hilft ein Skript mit Übungen für zuhause. Kostenbeitrag 120 Euro.

Die Präventionskurse bezuschussen die Krankenkassen mit bis zu hundert Prozent. Anmeldung jeweils bis drei Tage vor Kursbeginn bei Sebastian Reif unter Telefon 02981/925033 oder sebastian.reif@winterberg.de.

Quelle: Ferienwelt Winterberg