Print Friendly, PDF & Email

Winterberg (ots). Nur leicht verletzt konnte ein 18 Jahre alter Autofahrer sein Fahrzeug nach einem Verkehrsunfall verlassen. Um 15:15 Uhr war der Fahranfänger auf der Bundesstraße 236 von Neuastenberg nach Winterberg unterwegs.

Am Ausgang einer Linkskurve verlor der junge Mann die Kontrolle über sein Auto. Dadurch kam er nach links von der Straße ab und prallte gegen die Böschung neben der Straße. Dort überschlug sich der Pkw und kam auf dem Dach zum Stillstand. Der 18-Jährige wurde nur leicht verletzt. Das Auto ist massiv beschädigt worden und musste abgeschleppt werden. Der Schaden liegt bei mehreren tausend Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)