Print Friendly, PDF & Email

Winterberg. Erfolg für das Hotel Engemann-Kurve: Beim Reiseinformationsportal trivago ist das Winterberger Vier-Sterne-Haus als eines der fünftbesten Landhotels in Nordrhein-Westfalen gelistet. Im Feld der Winterberger Top-Hotels belegt die Engemann-Kurve sogar Platz Eins.

Die Auszeichnungen basieren auf 352 Bewertungen, die zufriedene Gäste bei trivago vorgenommen haben. Eine derart hohe Platzierung ist ein aussagekräftiges Qualitäts-merkmal, gerade im Wettbewerb mit hunderten hochkarätiger Hotels in ganz Deutschland.

Zertifikate dokumentieren, wie gut das Haus im Vergleich zu den Mitbewerbern abgeschnitten hat. Gekennzeichnet ist das Hotel Engemann-Kurve mit dem dunkelgrünen „Smilie“: Nur die besten aller auf trivago bewerteten Hotels – lediglich 15 Prozent – dürfen sich damit schmücken. Und nicht nur auf www.trivago.de zeugt die Auszeichnung für Qualität. Die Zertifikate bürgen auch auf der Internetpräsenz der Engemann-Kurve für Top-Service. In beiden Fällen eine Empfehlung und Orientierungshilfe für buchungswillige Gäste.

Für die Inhaber Maria und Lutz Gebhard und Junior Chef Frank Soccal ist der trivago-Award eine Bestätigung ihres hervorragenden Services am Gast und Ansporn, ihr erfolgreiches Konzept fortzuführen. Das Winterberger Hotelier-Ehepaar erhielt bereits zahlreiche weitere Auszeichnungen. Auch die Ferienwelt Winterberg profitiert von der guten Benotung, macht der Award doch neue Gäste auf die Region aufmerksam.

Das Portal trivago gilt als weltweit größte Hotelsuche im Internet. Mehr als 700.000 Hotels aus aller Herren Länder und über 200 Buchungsplattformen sind dort erfasst. 45 Millionen Reisende nutzen jährlich den Hotelvergleich, um zum günstigen Preis in den bestbewerteten Häusern zu logieren.

Quelle: Ferienwelt Winterberg