Print Friendly, PDF & Email

Winterberg (ots). Montagmorgen [12. August 2013] durchfuhr ein 39-jähriger Mann aus Lippstadt mit einem Kleintransporter mit Anhänger eine scharfe, abschüssige Rechtskurve auf der Straße „Im Mühlengrund“. In dieser Kurve kippte der Anhänger um.

Er war beladen mit großen Doppeltüren aus Kunststoff. Die Türen fielen auf die Straße. Die Scheiben darin brachen und die Scherben verteilten sich großflächig auf der Fahrbahn. Glücklicherweise kam in dem Moment kein Gegenverkehr. Fahrzeug, Anhänger, Ladung und Fahrbahn wurden bei diesem Unfall beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf rund 8.000 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis