Print Friendly, PDF & Email

Winterberg (ots). An Silvester [31. Dezember 2015] betrat gegen 21.20 Uhr der 78-Jährige Hausbesitzer eines Hauses in der Schanzenstraße das Wohn-/Esszimmer seiner Erdgeschosswohnung. Als er den Lichtschalter betätigte, konnte er sehen, wie zwei unbekannte Täter vor seiner Terrassentür standen und umgehend über die Terrasse durch den Garten die Flucht ergriffen.

Der Geschädigte stellte fest, dass mittels Schraubendreher versucht wurde, die Terrassentür aufzuhebeln. Eine Fahndung nach den Tätern verlief erfolglos. Hinweise nimmt die Polizei in Winterberg, Telefon 02981/90200, entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)