Print Friendly

Winterberg (ots). Montagnacht [21. Juli 2014] wurde gegen 01:45 Uhr der Bewohner eines Hauses an der Straße Im Schling in Siedlinghausen durch einen lauten Knall geweckt. Als er nach der Quelle des Lärms suchte, sah er, dass eine Scheibe einer Hintertür zu dem Gebäude eingeschlagen worden war.

Hinter der Tür konnte er schemenhaft zwei Schatten erkennen. Als diese auf den Hausbewohner aufmerksam wurden, ergriffen sie die Flucht vom Tatort, so dass es nicht zu einem Einbruch kommen konnte und dementsprechend auch nichts gestohlen worden ist. Die Kripo ermittelt jetzt wegen versuchten Einbruchs und sucht nach Zeugen, die in der betreffenden Nacht verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe bemerkt haben. Entsprechende Hinweise werden an die Polizei Winterberg unter 02981-90200 erbeten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis