Print Friendly, PDF & Email

Winterberg: Gesundheit ist Lifestyle und trägt entscheidend zum Wohlbefinden bei. Die Gesundheitsmesse 2013 der AktivZeit Winterberg liegen demnach genau im Trend – und finden unter dem Motto „Fit sein – fit bleiben“ am 20. und 21. April ihre Neuauflage.

Bereits vor zwei Jahren stieß die Veranstaltung bei Ausstellern und Besuchern auf reges Interesse. Gut besuchte Präsentationen, Vorträge und ein Tag der offenen Tür am St.-Franziskus-Hospital zeigten, dass die Veranstalter den Zeitgeist verstanden haben.

Seit Jahren setzt die Ferienwelt Winterberg mit dem Projekt AktivZeit auf gesundheitsorientierten Aktiv-Tourismus. Mit der Gesundheitsmesse 2013 möchte die AktivZeit nun neue Impulse im Bereich „bewegt gesund bleiben“ und „bewegt älter werden“ geben. Zu letzterem Aspekt wird ein NRW-weites Fachsymposium in Kooperation mit dem KreisSportBund Hochsauerlandkreis in die Messe eingebunden.

Bei einer Infoveranstaltung am 8. Januar, 20 Uhr, im DRK-Familienzentrum sammeln die Organisatoren erste Ideen und Anregungen. Eingeladen sind Spezialisten und Dienstleister im Bereich Gesundheit. Im Gremium sitzen unter anderem Dr. Nicolaus Prinz für die AktivZeit, Walter Hoffmann vom AK Initiative 60 plus und Michael Beckmann, Geschäftsführer der Winterberg Touristik und Wirtschaft GmbH.

Quelle: Ferienwelt Winterberg