Print Friendly, PDF & Email

Winterberg. Einsteigen und zurücklehnen, bitte: Der SkiBus AstenExpress startet am zweiten Weihnachtstag, 26. Dezember, in die neue Saison. Und fährt die Wintergäste bis zum 3. März mitten hinein ins Schneevergnügen. Keine Parkplatzsuche, keine Parkgebühren – umweltfreundlich, bequem und günstig fahren sie zu Skigebieten, Loipen und Premium-Winterwanderwegen.

Die typischen Einstiegspunkte in die Wintersportangebote sind mit den regulären Buslinien S40 und R28 gut und regelmäßig zu erreichen. Doch an den Wochenenden sind besonders viele Gäste zu den Wintersportgebiete unterwegs – ob vom Bahnhof oder ihrer Unterkunft aus. Genau dann nimmt der SkiBus der Regionalverkehr Ruhr-Lippe GmbH seinen Dienst auf, um das vorhandene Angebot zu verdichten.

Etwa zwei Mal pro Stunde fahren dann die Linien S40 und R28 und der AstenExpress von 9 bis 13 Uhr vom Bahnhof über die Kernstadt zu den Wintersportangeboten. So erreichen Wintersportler das Skiliftkarussell Winterberg, den Wintersportpark Sahnehang, das Skikarussell Altastenberg, das Skidorf Neuastenberg, die Skigebiete Kappe und Langewiese sowie viele Loipen und Wanderwege der Astenregion.

Das Ganze funktioniert natürlich auch retour, denn zwischen 14 und 18 Uhr bestehen ebenso viele Rückfahrmöglichkeiten. In Winterberg erreichen die Wintersportler pünktlich alle Regelzüge in Richtung Dortmund. Ebenso funktioniert die Verbindung zu den Anschlussstellen der RegioBusse nach Schmallenberg, Olsberg, Medebach und Bad Berleburg.

Die Anreise mit Öffentlichen Verkehrsmitteln kann besonders günstig sein. Es gilt der reguläre Fahrpreis des Ruhr-Lippe-Tarifs und des NRW-Tarifs. Vierer-Ticktes in die Skigebiete gibt es zum Beispiel schon ab 4,30 Euro. Kleingruppen genießen besondere Preisvorteile, zum Beispiel ist das 9-Uhr-GruppenTicket schon ab 10 Euro erhältlich. Damit können bis zu fünf Personen einen ganzen Tag lang fahren. Der Preis variiert je nach Fahrtstrecke. Am Wochenende ist das Ticket auch ohne zeitliche Einschränkung gültig.

Für Besitzer eines NRW-Ticket besitzt,ist die Weiterfahrt mit dem SkiBus kostenfrei, da in diesem Tickets der Buspreis enthalten ist.

Inhaber der SauerlandCard nutzen den SkiBus – wie alle anderen Busangebote – kostenlos.

Der SkiBus AstenExpress ist ein gemeinsames Projekt der Ferienwelt Winterberg, der angeschlossenen Skigebiete und der Regionalverkehr Ruhr Lippe GmbH (RLG). Alle Fahrten unter www.ruhr-lippe-fahrplaene.de und www.rlg-online.de.

Quelle: Ferienwelt Winterberg