Print Friendly, PDF & Email

Winterberg/Niedersfeld (ots). Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montagnach-mittag [25. Juli 2011] auf der Ruhrstraße. Dort übersah eine 20-jährige Pkw- Fahrerin ein vor ihr verkehrsbedingt bremsendes Fahrzeug und fuhr aus dieses auf.

Dabei wurde die 20-jährige Fahrerin und eine weitere Person leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 3.500 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK