Print Friendly, PDF & Email

Winterberg. Um gesund und fit zu bleiben, genügen schon ein bis zwei Stunden gemäßigter Sport pro Woche, so belegen internationale Studien. Mit zwei neuen Präventionskursen gibt die Ferienwelt Winterberg den Anstoß für ein „bewegtes“ Leben.

Im Gesundheitskurs „Laufen“ erlernen die Teilnehmer Schritt für Schritt eine Joggingtechnik, mit der sie problemlos mindestens eine halbe Stunde ohne Unterbrechung laufen können. Das Training ist gut für Herz und Kreislauf und den gesamten Bewegungsapparat und lässt sich später prima in den Alltag integrieren. Ganz „nebenbei“ stellen sich Ausgeglichenheit und Wohlbefinden ein. Start ist am 11. September 2014. Der Kurs findet achtmal an jeweils einem Abend pro Woche statt, und zwar immer donnerstags von 18.45 bis 20 Uhr ab Parkplatz Bremberg direkt am Schneewittchenhaus.

Mehr Bewegung im Leben: locker joggen und den Rücken stärken. Foto: Ferienwelt Winterberg

Mehr Bewegung im Leben: locker joggen und den Rücken stärken. Foto: Ferienwelt Winterberg

Viele Menschen leiden heute unter Rückenbeschwerden – Schuld sind meist langes Sitzen im Büro und allgemeiner Bewegungsmangel. Der Kurs „Fit von Kopf bis Fuß“ beugt den Schmerzen aktiv vor. Mittels funktioneller und kräftigender Übungen stärken die Teilnehmer ihren Rücken und trainieren den ganzen Körper. Ab 16. September 2014 finden gleich zwei dieser Kurse statt – über zehn Wochen jeweils dienstags von 17.30 bis 18.45 Uhr und von 19 bis 20.15 Uhr im Panoramaraum gegenüber der Winterberg-Touristik.

Die Kursteilnahme kostet jeweils 120 Euro. Die Anmeldung erfolgt bis drei Tage vor Kursbeginn bei Ann Kathrin Meier und Sebastian Reif, Ferienwelt Winterberg – Bereich Aktiv & Gesundheit, Telefon 02981/925033, mobil 0173/2721400 oder sebastian.reif@winterberg.de. Viele Krankenkassen bezuschussen die Angebote mit bis zu hundert Prozent. Genaue Informationen erhalten Interessierte nach Rücksprache mit den Verantwortlichen der Ferienwelt Winterberg bei ihrer Krankenaksse.

Quelle: Ferienwelt Winterberg