Print Friendly, PDF & Email

Winterberg. Naturerlebnis im Rothaargebirge, sportlicher Gemeinschaftsgeist, tolle Aussichten: Ein Erfolgsmodell feiert goldenes Jubiläum. Zum nunmehr 50. Mal lädt der Ski-Club Altastenberg alle Laufbegeisterten und Nordic Walker am 21. Juli 2012 zum Hochsauerlandlauf ein.

Der beliebte Breitensportevent ist gleichzeitig 43. Internationaler Volkslauf in Winter-berg-Altastenberg. Und zählt als Wertungslauf zum Hochsauerländer Laufcup, der die schönsten Landschaftsläufe auf dem Dach des Sauerlandes vereint. Insgesamt sieben reizvolle, liebevoll organisierte Läufe stehen zur Auswahl. Zwischen zehn und 26 Kilometer führen die Strecken durch das Hochsauerland. Die Läufer haben bis zu 800 Höhenmeter zu bewältigen. Rund um den Rothaarsteig gibt es unterwegs viel zu sehen: beeindruckende Panoramen, malerische Orte, historische Sehenswürdigkeiten.

Um sich in der Laufcup-Gesamtwertung zu platzieren, müssen Läufer mindestens vier der Veranstaltungen absolvieren. Der Hochsauerlandlauf bietet jetzt eine gute Gelegenheit, um Punkte zu sammeln.

Jubiläums-Hochsauerlandlauf zählt auch für den Hochsauerländer Laufcup. Foto: Ferienwelt Winterberg

Der Startschuss für alle Läufer, die den 25 Kilometer langen Rundlauf in Angriff nehmen wollen, fällt um 16 Uhr am Volkslaufstadion an der Dorfhalle Winterberg-Altastenberg. Die Volksläufer starten um 16.15 Uhr in die Elf-Kilometer-Distanz und um 16.20 Uhr über drei Kilometer. Zudem bietet der Ski-Club einen Nordic-Walkinglauf über die Elf-Kilometer-Strecke an, der bereits um 15.30 Uhr beginnt.

Die Wertung erfolgt in verschiedenen Altersklassen von Schüler über Jugend bis M/W 70 und älter. Noch am gleichen Tag findet die Siegerehrung in der Dorfhalle statt. Entlang der Strecke verpflegen Helfer die Läufer, und am Ziel warten Kuchenbüffet, kleine Speisen und Getränke.

Voranmeldungen können die Teilnehmer schriftlich unter Angabe von Adresse, Jahrgang, Verein und Streckenlänge an Christoph Leber, Renauweg 24, 59955 Winterberg, per Fax unter 02981/908515 oder unter sc.altastenberg@googlemail.com einreichen. Nachmeldungen für die Volksläufe sind am Veranstaltungstag ab 14 Uhr in der Dorfhalle Altastenberg möglich.

Das Startgeld beträgt 9 Euro für 25 Kilometer, für Jugendliche 5 Euro. Über elf Kilometer ist der Unkostenbeitrag 6/4 Euro und über drei Kilometer 3 Euro für alle Klassen. Info: www.ski-club-altastenberg.de und www.hs-laufcup.de.

Quelle: Ferienwelt Winterberg