Print Friendly, PDF & Email

Willingen (ots). Am frühen Sonntagmorgen (10.02.2013) ereignete sich um 1.38 Uhr in der Briloner Straße eine Körperverletzung, in deren Folge ein 35-jähriger, freiberuflicherer Kameramann aus Soest schwer verletzt wurde. Mit gravierenden Gesichtsverletzungen musste er zunächst in das Briloner Krankenhaus gebracht werden. Später wurde er in eine Dortmunder Spezialklinik verlegt.

Der Kameramann war vor einer Pizzeria in der Briloner Straße aus einer Gruppe heraus (etwa 6 Personen) grundlos angerempelt worden. Auf dem Boden liegend, traten die Unbekannten auf den Geschädigten ein und verletzten ihn schwer.

Die Polizei is t auf der Suche nach Zeugen und fragt, wer kann Hinweise zu der Tat oder den Tätern geben. Hinweise bitte an die Polizeistation in Korbach, Tel.: 05631-971-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Quelle: Polizeipräsidium Nordhessen