Print Friendly, PDF & Email

Wickede (ots). Am Mittwochmorgen [17. Februar 2016] übersah gegen 05:30 Uhr ein 51-jähriger Autofahrer aus dem Lippetal beim Linksabbiegen von der „Hauptstraße“ das entgegen kommende Fahrzeug eines 43-jährigen Mannes aus Wickede.

Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Ein drittes Fahrzeug konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr in den PKW des 43-jährigen Wickeders, der bei dem Unfall verletzt mit dem Rettungstransportwagen in ein Krankenhaus eingeliefert wurde. Der Sachschaden an den Fahrzeugen betrug etwa 9.000 Euro. (fm)

Foto: © Kreispolizeibehörde Soest (obs / newsroom)

Foto: © Kreispolizeibehörde Soest (obs / newsroom)

Quelle: Kreispolizeibehörde Soest
Foto: © Kreispolizeibehörde Soest (obs / newsroom)