Print Friendly, PDF & Email

Wickede (ots). Am Mittwochmorgen [01. November 2017] fuhr gegen 03.35 Uhr eine 22-jährige Autofahrerin aus Wickede mit ihrem PKW und vier Insassen auf der „Hauptstraße“ in Richtung Menden. Sie kam in Höhe der „Eichkampstraße“ recht von der Fahrbahn ab und fuhr in ein Schaufenster und gegen eine Hauswand.

Bei dem Unfall wurden die Fahrerin und die vier Insassen im Alter von 18 bis 20 Jahren, die alle aus Wickede stammten, leicht verletzt. Der Sachschaden wurde auf etwa 27.000 Euro beziffert. (fm)

Quelle: Kreispolizeibehörde Soest (ots)
Foto: © Wolfgang Lückenkemper / Kreispolizeibehörde Soest (obs / newsroom)