Print Friendly, PDF & Email

Warstein. Einen Liederabend der besonderen Art wollen die Musiker von „warstein-project“ in Zusammenarbeit mit den Kupferhammerfreunden präsentieren. Alte und neue Heimatlieder über ihre Heimatstadt im Mix mit Liedern über Sauerländer Lebensart sollen am Donnerstag [21. September 2017] ab 19.30 Uhr im Haus Kupferhammer – Warsteins „guter Stube“ – erklingen.

Burkhard Ochel, Helmut Hiegemann und Detlef Holzhauer mit Jörg Schnieder (als Gast aus Lippstadt am Piano) freuen sich darauf, einen Mix für die Heimatseele zu präsentieren. Seit 2008 haben die drei traditionelle bekannte und eigene, neu produzierte Warsteiner Heimatlieder im Internet veröffentlicht und damit allen zum kostenlosen Download zugänglich gemacht.

Burkhard Ochel, Helmut Hiegemann und Detlef Holzhauer sind das "warstein-project". Foto: © Pressebild (Warstein-Project)

Burkhard Ochel, Helmut Hiegemann und Detlef Holzhauer sind das „warstein-project“. Foto: © Pressebild (Warstein-Project)

Bei diesem kurzweiligen Liveabend mit Liedern aus ihrem Repertoire wird sich natürlich auch das Publikum nicht mit der Stimme zurückhalten müssen. Dazu lohnt sich auch vorher ein Besuch ihrer Homepage unter www.warstein-project.de, auf der Lieder und Texte kostenlos zum Download bereitstehen.

Quelle: Warstein-Project
Foto: © Pressebild (Warstein-Project)