Print Friendly, PDF & Email

Warstein (ots). Eine 48-jährige Autofahrerin aus Hannover bemerkte am Dienstagnachmittag [26. August 2014] gegen 14:00 Uhr zu spät, dass sich vor einer Baustelle auf der B 55, in Höhe der Brauerei, eine Fahrzeugschlange gebildet hatte.

Auf Fahrzeugschlange gefahren. Foto: Kreispolizeibehörde Soest (newsroom)

Auf Fahrzeugschlange gefahren. Foto: Kreispolizeibehörde Soest (newsroom)

Sie fuhr auf das hintere Fahrzeug auf, das dann in einen weiteren PKW krachte. Durch die Kettenreaktion wurde eine 44-jährige Autofahrerin aus Warstein leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von etwa 27.500 Euro. (fm)

Quelle: Kreispolizeibehörde Soest