Print Friendly, PDF & Email

Warstein. Die 25. Warsteiner Internationale Montgolfiade musste an ihrem ersten Tag ohne Ballonstarts auskommen. Zu starker Wind machte den ersten Massenstart am Freitagabend [04. September 2015] unmöglich.

Der Stimmung auf dem WIM-Gelände und im Festzelt tat das keinen Abbruch. Buntes Kirmestreiben und die After Ballooning Party mit der Live-Band Deluxe lockten trotz durchwachsenem Wetter zahlreiche Besucher aufs WIM-Gelände.

Eröffnet wurde die WIM von Bürgermeister Manfred Gödde und Warsteiner Brauerei-Inhaberin Catharina Cramer. Der erste Bürger der Stadt Warstein hob in seinem Grußwort die Bedeutung der Montgolfiade für die Region hervor und bedankte sich bei der Warsteiner Brauerei für das langjährige Engagement, insbesondere auch durch Hermann Löser und Uwe Wendt, Geschäftsführer der Warsteiner International Montgolfiade GmbH.

Foto: © Warsteiner Brauerei Haus Cramer KG

Foto: © Warsteiner Brauerei Haus Cramer KG

Catharina Cramer freute sich über die zahlreichen Anmeldungen zur Veranstaltung und betonte die ungeheure Kraftanstrengung für die Vorbereitungen zur Montgolfiade: „Die Organisatoren arbeiten das ganze Jahr dafür, dass die Zuschauer die bunten Ballonhüllen zehn Tage lang über Warstein bewundern können“, so Cramer. Die Prognose von Wetterfrosch Michael Noll für das restliche Wochenende ist nicht positiv.

Leider lässt uns das Tief Jonas in den nächsten Tagen nicht viel Hoffnung auf einen ersten Massenstart auf dem Montgolfiadegelände“, erklärt Michael Noll, Meteorologe der WIM. Aber der Wetterexperte ist zuversichtlich, dass der Wochenbeginn für die Ballöner freundlicher startet. „Besser schlecht angefangen als stark nachgelassen!

Foto: © Warsteiner Brauerei Haus Cramer KG

Foto: © Warsteiner Brauerei Haus Cramer KG

Beide Massenstarts am Samstag [05. September 2015] wurde aufgrund von kräftigem Wind und Regen auch abgesagt. Für den Abend ist wieder ein Candlelight-Glow, das große Feuerwerk sowie die Party im Festzelt mit der Live-Band Xtreme geplant.

Quelle: Warsteiner International Montgolfiade GmbH