Print Friendly, PDF & Email

Warstein (ots). In der Nacht zu Montag (6. Mai 2013) versuchten unbekannte Täter an das Münzgeld eines Staubsaugerautomaten einer Tankstelle Zum Puddelhammer zu gelangen.

Mit brachialer Gewalt hebelten sie an dem Gerät. Es gelang ihnen jedoch nicht das Münzgeld zu erbeuten. Der Sachschaden an dem Automaten durch das stümperhafte Vorgehen der Täter beträgt mehrere hundert Euro.

Hinweise auf die Tat und die Täter nimmt das Kriminalkommissariat in Warstein entgegen. Telefon: 02902-91000. (fm)

Quelle: Kreispolizeibehörde Soest