Print Friendly, PDF & Email

Warstein/Villingen-Schwenningen. Sie war von Anfang an dabei, hat unzählige Kronkorken-Codes eingegeben, ihr Konto über Wochen gefüllt und letztendlich den Hauptpreis ersteigert. Gewinnerin Manuela K. nahm letzte Woche über- glücklich die den Hauptpreis der Warsteiner Online-Auktion entgegen.

Mit der Übergabe des Hauptgewinns – dem Allkauf Trendline – erreichte die Warsteiner Kronkorken-Aktion ihr großes Finale. Im Musterhaus Park in Villingen-Schwenningen überreichten Oliver Brand, Geschäftsführer von Allkauf, und Klaus Michael Schröter von der Warsteiner Brauerei der Gewinnerin Manuela K. symbolisch den Schlüssel für ihr neues Zuhause.

Manuela K. ist die glückliche Gewinnerin der Warsteiner Online-Auktion. Foto: Warsteiner Brauerei

Die aus dem Raum Erfurt stammende Manuela K. konnte ihr Glück vom neuen Eigen- heim kaum fassen und berichtete von ihrer „Auktions-Strategie“: Um an möglichst viele Kronen – die Warsteiner Auktionswährung – zu kommen, hat die Gewinnerin viel Warsteiner gekauft, um es dann zum Beispiel bei einigen großen und kleinen Events des Angelvereins auszuschenken. Natürlich nur unter der Bedingung, dass sie „ihre Kronkorken“ zurückbekommt. „Meine Vereinskollegen waren begeistert. Gemeinsam verbrachten wir tolle Abende, bei denen ich mit viel Spaß an meine Kronkorken kam.“, freut sich die neue Hausbesitzerin.

Ihr neues Heim ist ein Ausbauhaus des Modells „Trendline 2“ und überzeugt durch viele kleine und große Extras, durch die man sich rundum wohl und geborgen fühlen kann.

Quelle: Warsteiner Brauerei