Print Friendly, PDF & Email

Warstein (ots). Zwischen 11:00 Uhr und 18:45 Uhr brachen am Dienstag [12. Januar 2016] unbekannte Täter das Schloss der Klappe zur Sattelkammer eines Pferdetransporters auf. Anschließend stahlen sie einen Sattel und weiteres Zubehör im Wert von etwa 2.500 Euro.

Der Eigentümer, ein 61-jährige Mann aus Brake, hatte das Fahrzeug oberhalb des Reitplatzes an der Paul-Cramer-Allee abgestellt. Die Polizei in Warstein sucht jetzt Zeugen, die Hinweise auf mögliche Täter oder den Verbleib des Diebesgutes geben können. Telefon: 02902/91000. (fm)

Quelle: Kreispolizeibehörde Soest
Foto: © Wolfgang Lückenkemper, Kreispolizeibehörde Soest (obs/newsroom)