Print Friendly

Warstein / Allagen (ots). Am Sonntagnachmittag [11. Dezember 2016] fuhr gegen 14.20 Uhr ein 19-jähriger Soester mit seinem PKW auf der K 8 in Richtung Soest. In einer leichten Linkskurve im Bereich der Haarhöfe kam er nach rechts auf den unbefestigten Seitenstreifen und verlor beim Gegenlenken die Kontrolle über das Fahrzeug, das letztlich im Graben zum Stehen kam.

Der 19-Jährige wurde verletzt mit dem Rettungstransportwagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Der PKW war nicht mehr fahrbereit und wurde durch ein Abschleppunternehmen geborgen. (fm)

Der PKW kam im Graben zum Stehen. Der 19-jährige Fahrer wurde verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Foto: © Kreispolizeibehörde Soest (obs / newsroom)

Der PKW kam im Graben zum Stehen. Der 19-jährige Fahrer wurde verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Foto: © Kreispolizeibehörde Soest (obs / newsroom)

Quelle: Kreispolizeibehörde Soest
Foto: © Kreispolizeibehörde Soest (obs / newsroom)