Print Friendly, PDF & Email

Warstein (ots). Am Mittwochmorgen [24. Juli 2013] fuhr gegen 03:30 Uhr ein 26-jähriger Mann aus Warstein mit seinem Fahrzeug über die Dieplohstraße. Einer Streifenwagenbesatzung der Polizeiwache in Warstein war der Fahrstil des Mannes eine Überprüfung wert.

Da die Atemluft nach Alkohol roch wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von etwa 2,9 Promille. Anschließend wurden im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen, der Führerschein sichergestellt, und eine Strafanzeige gefertigt. (fm)

Quelle: Kreispolizeibehörde Soest