Print Friendly, PDF & Email

Warburg (ots). Am Samstag [30. September 2017] wurde gegen 02.30 Uhr ein 22-jähriger Fahrzeugführer angehalten, der im Verdacht steht, sein Fahrzeug unter dem Einfluss berauschender Mittel geführt zu haben.

Eine Blutentnahme wurde durchgeführt, die Weiterfahrt wurde untersagt. Eine entsprechende Anzeige gefertigt.

Quelle: Kreispolizeibehörde Höxter (ots)
Foto: © Kreispolizeibehorde Höxter (obs / newsroom)