.

Bürgerzeitung für das Hochsauerland

.

Tag Archive: , , , , , , , , ,

Arnsberg: Umbau Brückenplatz, Klosterbrücke und Ruhrstraße beginnt

Arnsberg. Über ein öffentliches Werkstattverfahren mit allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern haben Stadt und Stadtwerke die Planungen für den Umbau des Straßenzuges Brückenplatz,...

Arnsberg: Bauarbeiten am „Roten Weg“ haben begonnen

Arnsberg. Zwischen Camp-Loquet und Moosfelde, zwischen Rosengarten und Heinrich-Klasmeyer-Straße, wird der Fußweg neu angelegt. Durch die Bauarbeiten kommt es hier zu Einschränkungen. Die...

Arnsberg: Neue Öffnungs – und Bewirtschaftungszeiten in den Parkhäusern der Stadtwerke

Arnsberg. Der Aufsichtsrat der Stadtwerke Arnsberg hat in seiner Sitzung am 03. Dezember 2013 beschlossen, die Öffnungs- und Bewirtschaftungszeiten der drei Parkhäuser Möhnepforte, Trilux Parkhaus...

Arnsberg: Stadt nutzt auch 2014 geschickt Fördermöglichkeiten für Energieeinsparung

Arnsberg. Das Thema Energiewende ist auch im neuen Jahr ein wichtiges Arbeitsthema der Stadt Arnsberg von der Aktion Wärmebilder aus der Luft bis hin zur LED-Beleuchtung. Bürgermeister Hans-Josef...

Arnsberg: Klage der Stadt Arnsberg gegen den Hochsauerlandkreis

Arnsberg. Der Rat der Stadt Arnsberg hat am Mittwoch [26. September 2012] den Beschluss des Haupt- und Finanzausschusses von vergangener Woche zur Klage gegen den Hochsauerlandkreis zustimmend zur...

Meschede: Extreme Winter – Deutlich gestiegener Aufwand muss auf Bürger umgelegt werden

Meschede. Derzeit präsentiert sich der Winter (noch) von seiner harmlosen Seite, von morgendlicher Gefahr durch Reifglätte einmal abgesehen. Vor einem Jahr war das ganz anders: Reichlich Schnee...

Meschede: Schlechte Sortier-Qualität des Mescheder Biomülls

Meschede. Zuletzt im März 2011 wurde in ausführlichen Informationen darauf hingewiesen, dass die Bürgerinnen und Bürger in Meschede mehr Sorgfalt darauf verwenden müssen, den Biomüll richtig zu...

Bestwig: Erschließungsbeiträge – Gemeinde bietet persönliche Gesprächstermine an

Bestwig. Bürgersteige, Fahrbahnen, Trinkwasserleitungen und Kanalisation: Im Wohngebiet Westfeld ist in den vergangenen Jahren baulich jede Menge passiert. Das Gesetz sieht vor, dass die Anlieger an...

Kreis Soest: Soziale Kosten explodieren

Kreis Soest/Berlin. Die Bewältigung der kommunalen Finanzkrise stand im Mittelpunkt der Beratungen der NRW-Landräte mit Spitzenpolitikern in Berlin. Auch Landrätin Eva Irrgang nahm an den...

Meschede: Ja zu Feier-Spaß – aber ohne üble Folgen für Natur und Gesundheit

Meschede. Erholungsgebiete sind dazu da, dass die Bevölkerung sie nutzt – auch und gerade an Wochenenden sowie Feiertagen. Die Stadt Meschede setzt sich deshalb mit hohem Finanz- und...