Print Friendly, PDF & Email

Sundern (ots). Ein 53 Jahre alter Mann aus Sundern wurde am Mittwoch [10. Februar 2016] gegen 16:00 Uhr in Sundern auf einem Parkplatz an der Straße „In den Röhrwiesen“ angehalten und kontrolliert. Der ursprüngliche Verdacht der Polizisten, dass der Mann keinen Führerschein besitzt, bestätigte sich dann bei der Kontrolle.

Auf Nachfrage gab der 53-Jährige an, er habe seit mehreren Jahren keinen Führerschein mehr. Das Verkehrskommissariat ermittelt jetzt wegen des Führerscheinverstoßes gegen den Mann und ebenso gegen die Halterin des Autos.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)