Print Friendly, PDF & Email

Sundern/Amecke (ots). Auf einem Moosteppich im Wald haben unbekannte Personen ein Lagerfeuer entzündet. Anstatt das Feuer am sogenannten Randweg bei Amecke anschließend restlos zu löschen, verließen sie die Örtlichkeit, als die Glut noch brannte.

Sie breitete sich im Moosteppich aus und zerstörte ein großes Stück Waldboden. Spaziergänger sahen Montagmorgen [02. September 2013] gegen 10:45 Uhr den Rauch und verständigten die Feuerwehr. Hinweise auf die Verursacher des Feuers bitte an die Polizei Sundern unter 02933-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis