Print Friendly

Sundern (ots). Vier Autofahrer müssen nach einer Geschwindigkeitsüber-wachung auf der Illingheimer Straße in Sundern-Amecke mit Fahrverboten rechnen. Mit dem Lasergerät überwachten Beamte des Verkehrsdienstes am Sonntag [15. April 2012] in der Zeit von 10:30 bis 14:30 Uhr, die Geschwindigkeit innerhalb der geschlossenen Ortschaft.

Spitzenreiter war ein 25-Jähriger aus Balve, der mit 102 km/h gemessen wurde. Drei weitere Verkehrsteilnehmer wurden mit 85, 89 und 92 km/h gemessen. Außerdem mussten sieben Autofahrer ein Verwarnungsgeld bezahlen.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK