Print Friendly, PDF & Email

Sundern (ots). Am Sonntag (14. April 2013) hatte eine 38-jährige Frau aus Sundern ihren schwarzen Golf an der Bahnhofstraße geparkt.

Sie stellte das Fahrzeug auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes gegen 15:00 Uhr ab. Als sie eine Stunde später wieder an ihrem Fahrzeug war, stellte sie fest, dass der Golf vorne links an der Stoßstange beschädigt worden war. Der Schaden wurde vermutlich während eines Parkmanövers von einem unbekannten Fahrzeugführer verursacht, der sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernte, ohne vorab eine Schadensregulierung zu ermöglichen. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

Die Polizei sucht nun nach Unfallzeugen. Diese wenden sich bitte an die Polizei Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis