Print Friendly, PDF & Email

Sundern (ots). Am Donnerstagmittag, gegen 11:45, befuhr eine 26-jährige Frau aus Sundern mit ihrem schwarzen Renault Twingo die Landstraße 686 von Westenfeld nach Sundern. Auf der Mescheder Straße kam ihr ein Lkw mit Anhänger und Plane entgegen. Als der Lkw auf ihrer Höhe war, verlor er das Innenteil seines Spiegels, welches der Geschädigten auf die Motorhaube fiel und diese beschädigte. Die Schadenshöhe beträgt einige hundert Euro. Der Lkw fuhr einfach weiter. Er soll ein weißes Führerhaus haben und es handelt sich vermutlich um einen Mercedes Actros.

Hinweise bitte an die Polizei Sundern unter der Telefonnummer 02933-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis